Soullettering

Hier treffen Leidenschaft für Jesus und die Freude an Design aufeinander. Aus der Seele aufs Papier.

Moin du! Schön, dass du auf Soullettering gestoßen bist. Dahinter stecke ich: Marlene Bauer. Design-Studentin aus Münster.

Als ich mit dem Lettern begann, hatte ich keine großen Hintergedanken. Der Umgang mit Schrift, die Auseinandersetzung mit Typografie und die besondere Wirkung, die damit erzielt werden kann, haben es mir total angetan und bereiten mir wirklich große Freude. Mit der Zeit habe ich festgestellt, dass nicht nur meine Freunde und Bekannte an den Arbeiten gefallen haben, sondern, dass das Interesse von Außerhalb immer größer wurde. Auf Instagram entstand eine Community von Begeisterten, die mich durch große Nachfrage und positive Rückmeldung immer einen Schritt weiterbrachten. Seit 2018 bin ich nun mit dem Gewerbe Soullettering und einem Online Shop auf dem Weg Neues zu lernen, Kreatives zu Schafen und die Freude daran zu teilen.

Der Glaube an Jesus Christus spielt dabei eine große Rolle für mich. Ich glaube daran, dass wir Geschöpfe Gottes sind und dass wir, unter Anderem, geschaffen sind um gleicherweise zu erschaffen und zu gestalten (Created to Create).

Ich bin daran interessiert die gute Botschaft, also die Liebe Gottes, die durch Seinen Sohn Jesus Christus zu uns gekommen ist, durch meine Designs zu leben. Es ist mir ein Anliegen von der Freiheit, die ich in der Beziehung zu Jesus gefunden habe, zu erzählen – und das durch Kreativität. Ich glaube, dass Kreativität eine besondere Sprache ist, die auf der ganzen Welt gesprochen wird. Diese Sprache möchte ich sprechen und auf einen liebenden Gott hinweisen.

Schön, dass du Teil davon bist. Ganz viel Spaß beim Stöbern :)
Bei Fragen, Anliegen und Auftragsarbeiten kontaktiert mich gern!

CREATED TO CREATE und FREIGELIEBT

Poster

Karten

Taschen

Newsletteranmeldung fast abgeschlossen!

Du hast soeben eine E-Mail von uns bekommen. Bitte bestätige deine Anmeldung durch einen Klick auf den darin enthaltenen Link.
* Falls Du nach 5 Minuten noch keine E-Mail erhalten hast, schaue bitte in Deinen Spamordner!