hopeletter

Hallo, ich bin Tabitha, die Gründerin von hopeletter.
Ich liebe es, kreativ zu sein- zu lettern und Aquarell zu malen. Mit meiner Kunst möchte ich andere ermutigen, Hoffnung und Liebe weiterzugeben – also ebenfalls zu ermutigen.

Deswegen habe ich 2021 das Abenteuer gewagt, einen eigenen Onlineshop zu eröffnen und dort meine gestalteten Karten anzubieten. Wieso Karten? Ich glaube, dass Karten eine super Möglichkeit sind, Hoffnung zu machen, weil man die geschrieben Botschaften oft noch lange aufhebt.

Ich hätte damals nie gedacht, dass sich daraus eine richtige Marke entwickeln würde…

Aber wie cool, hier zu sein! Und schön, dass du dabei bist!

Encourage one another and build each other up
1. Thessalonicher 5,11

Karten

Sticker

Newsletteranmeldung fast abgeschlossen!

Du hast soeben eine E-Mail von uns bekommen. Bitte bestätige deine Anmeldung durch einen Klick auf den darin enthaltenen Link.
* Falls Du nach 5 Minuten noch keine E-Mail erhalten hast, schaue bitte in Deinen Spamordner!